Sterntigers Medienwelt Allgemein News-Übersicht 2022 07

News-Übersicht 2022 07

29.07.2022 Webseite Überarbeitet

Impressum designet.
Audiovisuell komplett neu erstellt und gelehrt. Diese Seite wird beim nächsten mal komplett schöner und übersichtlicher überarbeitet.

22.07.2022 Aktionen Und Events

Sucht Putt Putt und entdeckt viele neue Sachen. Schaut doch morgen wieder vorbei “Put Putt ist überall da wo es etwas neues gibt. Diese Seite Wird immer live überarbeitet, Fehler werden gesucht, behoben und neue Ereignisse gesammelt 🙂
Z.B.: Der Audio-u. Videoplayer wird befüllt und gestaltet, doch mache Dinge sind noch nicht so schön wie es ein soll. Eure Ideen sind wertvoll.

15.07.2022 Startseite Überarbeitet

Neue Kreativ-Fotogalerie eingebunden : Ab jetzt gibt es immer wieder etwas Neues wie Bücher, Fotos und sogar die alte Webseite “fotoreferenzen.de” ist als Fotoarchiv erhalten.

Tabellenbausatz erweitert: Es ist zwar schön damit zu arbeiten, doch leider gibt es immer wieder kleine optische Feinheiten welche noch verbessert werden können.

11.07.2022 Kreative Momente

Das Bücherregal : Texte neu geschrieben, Bücher und Texte befüllt. Verlinkungen zu den jeweiligen Beiträgen gesetzt.

KREATIVGALERIE neu gestaltet : Ein sauberes Fotoarchiv mit einer schönen Galerie komplett neu aufgebaut, da die alte Galerie nicht nur technische Probleme machte, sie war einfach nicht mehr zeitgemäß 🙂

ZenPhoto ist im Grunde eine gute Galerie. Allerdings ist das php-Script, welches hinter dieser Galerie steckt, nicht mehr zeitgemäß. Manchmal hat man das Gefühl, dass dieses Script von Nerds erstellt wurde, die am User vorbei operieren. Updates sind eher spärlich. Mit neueren PHP-Versionen (serverseitig) tut sich Zen-Photo schwer, da Updates des Skriptes eher spärlich sind. Manchmal hat man das Gefühl, dass Script ist auf dem Stand von vor etlichen Jahren einfach stehen geblieben.

Für eine kleine Fotogalerie ist das Script ok., aber wenn es um moderne Multimediainhalte geht, sind die Grenzen schnell erreicht. Statt umständliche Benutzerrechte zu ermöglichen, sollte man sich lieber auf Inhalte konzentrieren. Dies ist zwar möglich, jedoch nur durch Nachinstallation diverser Plug-Ins. Aber auch diese lassen sehr zu wünschen übrig… Nach einigem Ausprobieren (insgesamt 3x) bin ich zu dem Schluss gekommen, etwas Neues ist da einfach besser 😉

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Related Post