Datenschutzerklärung Teil 1 – Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung ist gültig für die Domain “Sterntigers Medienwelt” und die angeschlossenen Sub-Domains “Sterntigers Lyrik” (http://lyrik.sterntigers-medienwelt.de/) und “Sterntigers Kreativ-Fotogalerie” (http://kreativgalerie.sterntigers-medienwelt.de/). Im Nachfolgenden nur angeschlossene(n) Subdomain(s) genannt.

Allgemeines

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf meiner Homepage ist mir ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

Jeder Zugriff auf meine Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden vom Webserver automatsich protokolliert. Die Speicherung dient internen, systembezogenen und statistischen Zwecken. Ich benutze zur Seitenanalyse das WordPress-Plugin “WP-Statistics”. Dort werden KEINERLEI personenbezogene Daten gespeichert. Protokolliert werden:

  • IP-Adresse des anfragenden Browsers (werden nur anonymisiert gespeichert)
  • Webbrowser und anfragende Domain
  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Gesamtbesucherzahl
  • Besucher nach Stunden, Wochentag, Monat und Jahr
  • Verwendete Browser, Betriebssysteme, Auflösungen und Farbtiefen
  • Eintrittsseiten
  • Seitenherkünfte (Referer)
  • Verwendete Suchmaschinen und Suchbegriffe
  • Herkunftsländer

Wie Sie sehen, werden durch mich keine Daten gespeichert die ich einer Person zuordnen kann. Analysetools bringen die Daten, die ein Webserver naturgemäß speichert, nur in eine gewisse auswertbare Ordnung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Speicherung der erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Speicherung von IP-Adressen

Die Domain Sterntigers-Medienwelt sowie die angeschlossenen Subdomains erfassen (siehe oben) die IP-Adresse des anfragenden Browsers in der Datenbank. Diese IP-Adresse wird jedoch anonymisiert gespeichert und somit sind, von meiner Seite aus, keine Verbindungen zu realen Personen möglich. Allerdings möchte ich darauf hinweisen, dass ein Webhoster im Falle von anfragenden Strafverfolgungsbehörden immer die Möglichkeit hat, IP-Adressen vollständig aufzulösen und realen Personen zu zuordnen, ganz egal, ob ich in meiner Datenbank etwas speichere oder nicht.

Speicherung von personenbezogenen Daten

Der Besuch meiner Webseiten ist i.d.R. ohne Angaben personenbezogener Daten möglich.

Personenbezogene Daten oder Kontaktdaten werden jedoch dann gespeichert, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage per E-Mail, eines abgegebenen Kommentares, Gästebucheintrag, Newsletterbestellung oder über das Kontaktformuler machen.

Auch bei einer Anmeldung im Forum werden ebenfalls personenbezogene Daten erfasst und gespeichert (sonst funktioniert ein Forum ja nicht). Dies können der Name, die Adresse und sämtliche Kontaktdaten sein, die Sie freiwillig bei einer Anmeldung im Forum angeben. Das Forum ist so angelegt, dass nicht angemeldete Benutzer diese Daten nur sehr eingeschränkt, bzw. gar nicht einsehen können. Jeder Forumnutzer hat die Möglichkeit, sich ein eigenes Profil innerhalb des Forums anzulegen (und auch wieder zu löschen). Die dort angegebenen Daten sind für andere (angemeldete) Benutzer einsehbar.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie mir personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwende ich diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen sowie für die technische Administration, Kommunikation per E-Mail und im Forum, den Newsletterversand und um ein funtionierendes Forum sicher zu stellen. Eine Weitergabe Ihrer Daten durch mich an Dritte erfolgt keinesfalls!

Löschung von Daten

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Falls es Ihnen in einem unwahrscheinlichen Falle nicht möglich sein sollte Ihre Daten selbst zu löschen (z.B. bei bestellten Newslettern oder das Forumprofil), unterstütze ich Sie selbstverständlich gerne.

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werde ich Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Social Networking

Nutzung von Facebook-Plugins

Auf meinen Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie meine Seite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Allerdings nur dann, wenn Sie den Button auch explizit anklicken. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse meine Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte meiner Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch meiner Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalte. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch meiner Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus und klicken keine Social-Sharing-Buttons.

Nutzung von Google +1

Meine Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043,  USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Nutzung von Twitter

Auf meinen Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Seiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Ich weise darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Mach Dein Hobby zur Leidenschaft